Lehrgänge für Berufskraftfahrer

Informationen

    • beschleunigte Grundqualifikation (Erst-Qualifikation)
      beinhaltet 140 Zeitstunden in Theorie und Praxis mit abschließender Prüfung durch die IHK.
    • beschleunigte Grundqualifikation (Umsteiger-Qualifikation)
      von Bus nach LKW oder von LKW zu Bus;
      beinhaltet 35 Zeitstunden in Theorie und Praxis mit abschließender Prüfung durch die IHK.
    • Weiterbildung
      Umfasst 35 Zeitstunden in Theorie und Praxis innerhalb von 5 Jahren.
      Davon müssen 7 Zeitstunden im Block geleistet werden. Hierzu wird keine Prüfung abgehalten.
    • Gabelstaplerausbildung
      nach berufsgenossenschaftlicher Vorschrift (BGG925).
    • Ladungssicherung
      auf Grundlage der Vorschrift VDI 2700 in Theorie und Praxis.
lkw_fahrer_seminar

Weiterbildung

Lehrgang: Gefahrgut

Auf Anfrage besteht die Möglichkeit eines Lehrgangs zum Thema „Gefahrgut“,
dieser wird von externen Partnern übernommen.

Ihr Weg zu ihrem Führerschein

Fangen Sie jetzt gemeinsam mit uns an!

Unser Sekretariat ist Montags bis Freitags von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr zu erreichen. Rufen Sie uns an!